31. Mai 2017

Wasseraufsichtskräfte gesucht

DIE BÄDERBETRIEBE FRANKFURT GMBH sucht mehrere

Wasseraufsichtskräfte bzw. Fachangestellte für Bäderbetriebe
– auf 2 Jahre zeitlich befristet oder als Saisonkraft –


Folgende Tätigkeiten sollen überwiegend erledigt werden:

  • Überwachung des Badebetriebes insbesondere Wasserrettung und Kundenbetreuung
  • Sicherstellen und Durchsetzen der Haus- und Badeordnung
  • Durchführung von Maßnahmen zur Sicherstellung der Verkehrssicherungspflicht
  • Erste Hilfe bei Unfällen
  • Durchführung von Reinigungsarbeiten und Abfallbeseitigung gemäß den betrieblichen Anforderungen am jeweiligen Einsatzort

Bewerber/innen als Wasseraufsichtskraft müssen das 18. Lebensjahr vollendet haben und im Besitz des DLRG-Rettungsscheins in Silber (nicht älter als 3 Jahre) sein. Darüber hinaus muss der Nachweis über die Teilnahme an einem Erste- Hilfe- Kurs (nicht älter als ein Jahr) erbracht werden. Ausländische Arbeitskräfte müssen die gesetzlichen Bestimmungen zur Arbeitsaufnahme erfüllen.

Sie sollten über Belastbarkeit, Bereitschaft zum Schichtdienst, Verantwortungsbewusstsein, kunden- und serviceorientiertes Auftreten und gute mündliche Ausdrucksfähigkeit verfügen. Weitere Voraussetzung ist die Vorlage eines einwandfreien erweiterten Führungszeugnisses.

Die Vergütung erfolgt für Wasseraufsichtkräfte nach E 3 und für Fachangestellte für Bäderbetriebe nach E 5 TVöD.


Ihre schriftliche Bewerbung senden Sie bitte an die
BBF – BäderBetriebe Frankfurt GmbH
B1-KP
Am Hauptbahnhof 16
60329 Frankfurt am Main.

Ansprechpartnerin: Frau Jensen-Bernhardt, Tel. 069/27 10 89 -1021 und Herr Wargowski Tel., 069/27 10 89 -1022